Skip to main content
Presseinformation

Effizienz trifft Innovation: EVUM Motors zeigt neue Aufbauten für den Evum

Bayerbach, 28.05.2024 – EVUM Motors, ein führender Hersteller im Bereich der Elektromobilität, präsentiert seiner vielseitigen Aufbauoptionen für das elektrische Nutzfahrzeug Evum. Diese maßgeschneiderten Lösungen sind speziell darauf ausgerichtet, die Effizienz und Anpassungsfähigkeit des Fahrzeugs in Einsatzgebieten, wie Kommunen, Landwirtschaft und Industrie zu maximieren und den Arbeitsalltag zukunftsfest zu gestalten.

Standardaufbauten und Sonderapplikationen für maximale
Flexibilität:
Die neuesten Aufbauten für den Evum reichen von Standardkonfigurationen bis hin zu individuell gestaltbaren Sonderapplikationen, die das volle Potential des Fahrzeugs ausschöpfen.

Die Standardaufbauten umfassen:

  • Pritsche: Ideal für den Transport von Europaletten mit sechs
    Zurrösen zur sicheren Ladungsbefestigung.
  • Plane & Spriegel: Bietet Schutz für transportierte Güter gegen
    Witterungseinflüsse.
  • Koffer: Robuster Aufbau mit weit öffnenden Türen für leichten
    Zugang und sichere Ladung.
  • Dreiseitenkipper: Ermöglicht einfaches Entladen von Schüttgut,
    kippbar um bis zu 42°.
  • Pritsche XL: Bietet Platz für bis zu vier Europaletten und eignet sich
    für größere Transportaufgaben.

Die Sonderapplikationen ermöglichen auch eine maßgeschneiderte
Anpassung an spezifische Bedürfnisse und Arbeitsanforderungen. Diese flexiblen Lösungen unterstützen Unternehmen dabei, ihre Arbeitsweisen effizienter und umweltfreundlicher zu gestalten.

 

Probefahrt
Kontakt